Loading...
Geschäftstelle2018-10-18T13:28:23+00:00

So verstehen wir unseren Auftrag

Diakonie verstehen wir als Lebens- und Wesensäußerung der Kirche. Diakonisches Handeln hat deshalb den Auftrag Jesu Christi, sich den Hilfsbedürftigen und Schwachen zuzuwenden. Wir sind der christlichen Nächstenliebe verpflichtet.

Not kann jeden treffen. Diakonie ist „Helfen im Sinne des Jesus von Nazareth“.

Wir verstehen uns als Anwalt der Schwachen. In einer sich wandelnden Gesellschaft stehen wir für Wahrung und Weiterentwicklung einer der Humanität, Gerechtigkeit und Solidarität verpflichteten Gesellschaftsordnung ein.

Wir achten  jeden Menschen und treten besonders für Menschen ein, deren Würde missachtet wird. Für uns ist die Würde des Lebens nicht an Herkunft, Hautfarbe, Religion und Bildung gebunden.

Diakonie tritt für diejenigen ein, denen die Kraft und Mut fehlen, für sich selbst zu sprechen. Wir sind dort, wo uns Menschen brauchen. Wir arbeiten gemeinnützig und führen unsere Einrichtungen nicht gewinnorientiert aber nach den Grundsätzen der Wirtschaftlichkeit. Wir verpflichten uns zur fortlaufenden Verbesserung unserer Dienste und Leistungen.

Was ist „Diakonie“ in Ingolstadt?

Das Diakonische Werk Ingolstadt ist ein eingetragener Verein, der innerhalb des Evang.-Luth. Dekanatsbezirkes Ingolstadt, Diakonie und damit gelebte Kirche in zeitgemäßer Form ausüben und fördern will.

Er wird dort tätig, wo Menschen auf Hilfe und Betreuung angewiesen sind. Zu seinen Aufgabengebieten gehören: Altenhilfe, ambulante Alten- und Krankenpflege, Migrationsberatung, Bahnhofsmission, Behindertenhilfe, Kindertagesstätten, Erziehungs- und Familienberatung, Jugendhilfe, Schuldnerberatung, Soziale Beratung.

Der Verein unterhält die dazu erforderlichen Einrichtungen und Dienste. Darüber hinaus fördert der Verein die Diakonie der Kirchengemeinden, er berät bei der Planung und Durchführung diakonischer Aktivitäten.

Christof Bayer
Christof BayerDiakon
Vorstand der Diakonie Ingolstadt

Die einzelnen Dienstbereiche in der Verwaltung des Diakonischen Werkes Ingolstadt sind:

Finanz- und Rechnungswesen

Zuständig:
Günter Reinwald
Leiter Finanz- und Rechnungswesen
0841 93309 15

Personalverwaltung

Zuständig:
Margit Schneider-Ferstl
Leiterin Personalabteilung
0841 93309 21

Sekretariat

Zuständig:
Monika Hauber
Sekretariat Vorstand
0841 933 09 11

Öffentlichkeitsarbeit

Zuständig:
Monika Hauber
Sekretariat Vorstand
0841 93309 16

Mitarbeitervertretung

Zuständig:
Sonja Zinsmeister
Matthäussstift
0841 93303 42

Datenschutzbeauftragte

Zuständig:
Stefanie Schmiderer
Geschäftsstelle der Diakonie Ingolstadt
0841  93309 0

Zusammen mehr erreichen

Zusammen mit Unterstützern, Partnern und Firmen sind wir für Menschen da.

Kontakt

 Sie als Mensch stehen für uns im Mittelpunkt – das sind für uns keine leeren Worte, sondern Ausdruck unserer christlichen Überzeugung.
Besondere Ansprechpartner und Adressen: